Login / Registrieren
Willkommen im Windows 7 Forum

881799
offline

@nummer 666: Natürlich entwickelt er für die nächste Generation, aber da er nur die aktuelle Version hat, kann er nicht wirklich für die nächste oder übernächste Generation entwickeln.

@all: Die 360 deckt hauptsächlich spielen ab, sonst aber eigentlich nichts. Ich weiss dass sie mehr kann und demnächst auch noch können wird, aber sie wird hauptsächlich zum Spielen gekauft.
Ein PC deckt neben dem Spielen aber noch deutlich mehr Features ab, deren Aufzählung müssig wäre. Deshalb lässt sich ein PC nciht mit der XBOX vergleichen. Im Idealfall hat man beides, den PC zum Arbeiten und für Shooter/Strategie Spiele, die XBOX zum ungetrübten Spielespass für Sport, Renn und Jump n'Run Games.

Momentan finde ich das XBOX Lineup noch nicht so überragend, da die meisten Games einen unfertigen Status haben. Weder FIFA, NBA Live, PGR, NFS noch PDZ hinterlassen einen optimalen Eindruck. Bei jedem Game hätte man mehr machen können umd das spiel zu vollenden, vor allem bei den EA Titeln. DOA habe ich bisher zu wenig gezockt um mir ein Urteil zu erlauben.
Da hoffe ich auf zukünftige Releases

Walez
offline

(Threadstarter)
Da wird sich doch nicht jemand heimlich am Wochenende mit seinen Parteifreunden im Bayrischen Wald treffen und sich dort die Farbkugeln um die Ohren schiessen?

Meine derzeitigen Favoriten sind:

1.) Rainbow Six:Vegas (kaum zu glauben )
2.) Guitar Hero 2
3.) Uefa Champions League & Need for Speed: Carbon (gelegentlich)

Tja, "Smackdown vs. Raw" wird wohl im Schrank versauern und Ende des Jahres (ungespielt) dem Nachfolger weichen müssen *oh man*

farbentaub
online

Danke für die Bilder. Hätte nicht gedacht, dass ich wirklich welche zu sehen bekäme. Zumindest sehen würde, wenn ich nicht im Intranet hänge.

Ich weiß nicht mal, ob der Proxy irgendetwas bringt. Der hilft auch nur, wenn MS mit einer schnöden IP-Filterung arbeitet. Es muss aber einen Weg geben. Anfang Juni kommt nämlich eine Demo von The Darkness auf dem US-Marktplatz.

Zum Messenger: Eigentlich besitze ich keinen MSN-Account. Aber mit dem Eröffnen eines Live-Accounts bekommt man ja eine Live-ID. Das ist doch das Gleiche, oder?

Walez
offline

In Deutschland leider erst ab 28.2. zu sehen.

Neulich hatte ich mir "Skyfall" gegönnt - war für einen Craig-Bond ganz okay, wobei ich mich immer noch nicht an Craig als Bond Darsteller gewöhnt habe. Die Story selbst (ohne natürlich zuviel verraten zu wollen) nimmt persönliche Züge an, was für Bond meines Erachtens erstaunlich, aber nicht uninteressant ist. Dazu hat man mit Javier Bardem einen hervorragenden Bösewicht aus den Hut gezaubert. 8 von 10 gerührten, anstatt geschüttelten, Martinis

Last but not least möchte ich noch eine Lanze für die Serie "Fringe" brechen, bei der ich jetzt die 4. Staffel beendet habe. Ohne Übertreibung kann man sagen, das sie teilweise epische Züge annimmt. Findet man noch in Staffel 1 "die Fälle der Woche" vor, beginnt mit Staffel 2 und verstärkt in Staffel 3+4 eine übergeordnete, staffelübergreifende Rahmenhandlung, die spannend umgesetzt wurde und mit der einem die Charaktere immer mehr ans Herz wachsen. Gerade Olivia erscheint in Staffel 1+2 noch sehr unterkühlt, fast unnahbar, was sich aber in den späteren Staffeln komplett ändert, sie einem quasi richtig ans Herz wächst. Anschauen!
Geändert von Walez (18.11.2012 um 07:34 Uhr)

smolos
offline

Don Jon
Recht gelungenes Regie-Debüt von Joseph-Gordon Levitt, der als pornosüchtiger John auf der Suche nach der echten Liebe einen coolen unterhaltsamen Film auf die Beine gestellt hat. Wenn man sich an der hervorstechenden Porno-Aufmachung (Slang und Bildmaterial) nicht stört und hinter die Fassade blickt, erwartet einen eine recht liebenswürdige Geschichte über die Partnersuche in der heutigen Zeit. Und Tony Danza als Vater ist der Hammer!

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Ich fürchte bloß, der Film wird es bei all denen schwer haben, die Mad Max einst im Original erlebten.

Tja, wer nicht über den Tellerrand schauen mag, selber Schuld - zu seinem Filmglück wird ja niemand gezwungen Ich persönlich halte Teil 1 für überbewertet (hatte ihn erst kürzlich mal wieder gesehen), doch Teil 2 war großes Kino...damals...

Mad Max Fury Road ist in allen Belangen ein visuelles Feuerwerk, berauschend für die Sinne und mit etwas Fantasie findet man auch kryptisch versteckte gesellschaftskritische Aspekte. Inwiefern das vom 70ig jährigen George Miller beabsichtigt war, keine Ahnung, aber sie sind da.

eldiablo1
offline

Hi zusammen,

habe nun auch seit 1-2 Monaten die 360. Habe in den ersten Tagen Kameo durchgezockt, was auch recht viel spaß macht, selbst ohne HD-TV (da fehlt mir das Geld dazu).

Allerdings steht die Box seitdem nur noch rum und wird nicht mal mehr angeschaltet.
Grund?
Es gibt kein einziges Spiel, das mich wirklich interessiert. Need for Speed (100.teil), EA Games (FIFA, NBA und wie sie alle heißen), hab ich vor 10 Jahren schon auf der PS1 etc. gezockt. Nur Fortsetzungen von Spielen, die die Welt nicht braucht.......
Neue Spielideen scheint es nicht mehr zu geben. (ausgenommen Kameo, was mir wirklich Spaß macht/gemacht hat). Und was das schlimmste ist, MS wirft dir Box Anfang Dezember auf den Markt mit 12 supertollen Spielen (Achtung Ironie!) und es kommt absolut gar nichts nach....
Ok, da ma n Demo von FF XI (das kann ich auch aufm PC zocken) und da ma Ridge Racer (Teil 50) und Dead or Alive (teil 25).

Also ich bin zurzeit dermaßen enttäuscht, das ich sogar überlege die Box wieder zu verkaufen. Das einzige was mich davon abhält ist, dass Ende März (hoffentlich) Oblivion erscheint.

Naja, genug gemeckert.

ru
el

Number
offline

@881799

Das ändert nichts an der Tatsache, daß der japansiche Markt der wichtigste Videospielemarkt ist und eine Konsole, die dort nicht Fuß fassen kann, wird nie der große Renner werden. Das gilt leider für Segas Dreamcast ebenso, wie für Gamecube und X-Box, hat also nicht mal etwas mit der Herkunft des Herstellers zu tun.
Der japansiche Markt ist daher umso wichtiger, als daß die meisten konsolenexklusiven Softwareschmieden aus Japan kommen und nicht aus Europa oder den USA. In letztgenannten Gebieten wird meist nur Trendware und Multiplattformzeugs entwickelt, in den seltensten Fällen jedoch wirklich originelle Software.

Number
offline

Habe heute nachmittag Oblivion durchgespielt. Werde zwar noch hier und da etwas weiter machen, aber wenn man die Hauptquest mal so an einem Stück sieht, dann ist das mager, sehr mager. Hätte ich den Regler für die Schwierigkeit von Anfang an herunter gedreht, wäre ich in ca. 20 Stunden durch gewesen. Bin jetzt Stufe 19, Arenameister und in der Magiergilde bis zum eigenen Zauberstab, mehr braucht´s definitiv nicht.
Ein paar Nebenquests weniger und dafür eine straffere und spannendere, zugleich umfangreichere Hauptquest wäre mir da wirklich lieber gewesen.
Was auch extrem nervt ist, daß man teure Gegenstände findet (12.000 z.B.) und die an keinen Händler für das Geld verkaufen kann. In Morrowind gab es wenigstens 1 oder 2 Händler, die richtig Kohle hatten. Ich will´s ja keinesfalls schlecht reden, aber mehr als 85% hätte ich da an Wertung nicht gegeben. Dafür sind zu viele Bugs, Logikfehler etc. vorhanden, die scheinbar (zumindestens in der 360-Fassung) nicht gefixt wurden.

KBoa
offline

Hi @ all
Ich habe mir gestern Ridge Racer 6 Us.Version geholt...läuft ohne probs auf der Deutschen Konsole..
Das Spiel stellt PGR3 in den Schatten..Das ist der Beste Ridge Racer Teil den Ich ..endlich mal richtig viele Strecken!!!

Ich spiele zur Zeit am TFT mit dem VGA HD Kabel(1280 * 768) bin voll zu frieden und kann es nur jedem empfehlen...

Vielen Spiele Tests im Netz kann ich nicht zu stimmen..Ich habe bei noch keinem einzigem Spiel (PDZ,Condem,PGR3,Kameo,RR6,) irgendwelche Ruckler fest gestellt..vielleicht liegt es daran das ich keine Festplatte habe...es kann sein das dann die Box nicht so heiss wird.

Toorch
offline

Moonrise Kingdom

Absolut liebenswerter Film von Wes Anderson (Die Royal Tenenbaums, Darjeeling Limited, Der fantastische Mr. Fox), schrullig-schön und witzig. Dazu mit toller Besetzung: Edward Norton, Bruce Willis, Bill Murray, Frances McDormand, Tilda Swinton, Harvey Keitel u.v.m.. Dazu interessante Kamerafahrten und sehr schöne Bildsprache. Sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet.

9 von 10 Ferngläsern

Trailer:

Geändert von Toorch (05.11.2012 um 12:35 Uhr)

farbentaub
online

Oblivion ist einfach zu gut, um es zu ignorieren. Bugs hin oder her. Sonst hätte ich es mir kaum zweimal (PC und 360) - plus Ritter der Neun und Shivering Isles - gekauft. Also lasst mich meckern!

Sheogorath anzugreifen war eine meiner ersten Taten, die ich auf SI beging. Das habe ich vorher schon irgendwo gelesen. Die fBomb scheint entschärft. Am Montag kam der finale Patch, der sogleich installiert wurde, als ich Oblivion startete.

Bei GH 2 und BBR kann zumindest durch das Auswendiglernen der Abläufe einiges ausgleichen. Aber dazu fehlt mir die Lust. Ein paar zusätzliche Daumen könnten auch zum Erfolg beitragen. Dank der Gentechnik scheint einiges möglich. Ich weiß nicht, ob man dem Zerfall des Alterns wirkungsvoll entgegenwirken kann. Noch habe ich die unselige 30 nicht überschritten - sie steht aber bedrohlich nahe. Es kann also nur schlimmer werden.

Number
offline

Habe jetzt noch mehrere Demos geladen und getestet:

Condemned: Kapier ich irgendwie nicht wirklich, was ich da am Anfang machen soll. Ausser der Spur am Hals der Toten finde ich da irgendwie nix.

Dead Raising: Dummes Gemetzel, also mal wieder eine katastrophale Filmumsetzung, dazu noch gepaart mit massivem Tearing. Einfach nur schlecht, meiner Meinung nach.

Tomb Raider Legend: Demo kannte ich vom PC her, sieht aber auf 360 noch besser aus als auf meinem Rechner und wird als Budgetgame dann ein Pflichtkauf für mich.

Kameo: Knaller, einfach nur haben will.

Call of Duty 2: Hab ich schon am PC. Sieht nicht besser aus als an meinem betagten Rechner, was aber wohl nicht an der 360 liegt, sondern eher eine sehr einfache Umsetzung ist. Spielgefühl ganz ok, aber das Zielen mit der Maus fehlt doch irgendwie. Ob ich mich da je dran gewöhnen kann, ´nen Egoshooter mit Pad zu spielen?
Wollt´s halt nur mal antesten.

Test Drive Unlimited: Nett anzuschauen und mag auch viel Abwechslung bieten, ist aber imho wie PGR3 einfach kein Rennspiel, sondern ein Fahrspiel.
Mir sind dort eindeutig zu wenig spannende Rennen und zu viel Murks drumherum enthalten. Dazu noch die "Eintönigkeit" der immer gleichen Landschaft (auch wenn es realistisch ist). Genau wie bei PGR3 wo Rennen eher eine Seltenheit sind und man mehr mit Zeitfahren und Slaloms beschäftigt ist, als alles andere.
Bin mal gespannt, ob jemals wieder ein echtes Racinggame herauskommt, das mich noch mal hinter dem Ofen hervorlockt.

dweezzu
offline

Bin vor ein paar Tagen endlich mit Kameo angefangen. Seehr schön soweit.

Nur: Kann mir mal eben einer einen Tipp für den blöden Baum geben?

Ich muss ihn doch als Kampfkraut mit Kapseln beschießen und dann als äh...Steinding in den Mund schießen. Der hat den aber immer nur ganz kurz offen.

Wie muss ich da am besten verfahren?

nadu_2411
offline

Hallo,
ich habe ein N97 mini gekauft und das ist ja in weiß bekanntlich nur mit Vodafone Branding zu erwerben. Gibt es eine Möglichkeit dieses Branding loszuwerden, oder einfach die Tastenbelegung so zu ändern, dass ich nicht immer auf die "Vodafone Services" komme?
Vielen dank
Geändert von nadu_2411 (24.02.2010 um 10:34 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Allright, somit müssen wir uns tatsächlich nicht mit 08/15 PC-Portierungen quälen.

Das Sega (übrigens ist Sega als geschriebenes Wort in der Gamercard auch zensiert ) es seit etlichen Sonic-Teilen einfach nicht mehr schafft, eine vernünftige Kameraführung zu programmieren...finde ich ein bisschen armselig. Ein wenig Zeit haben sie ja noch und vielleicht tut sich bis dahin was - naja, ein "Must have" ist es für mich sowieso nicht, dazu erscheinen einfach zuviele Titel, die ich wirklich haben möchte...

...apropos "wirklich haben möchte":

Rainbow Six:Vegas: Verdammt verdammt verdammt Endlich mal eine Demo (neben Fear), die richtig geil war. Normalerweise bin ich kein Freund von Egoshootern (ausser vom oft erwähnten "Call of Duty"), doch Rainbow Six sah absolut nice aus und fühlte sich echt gut an. Nachdem man kurz eingwiesen wurde, hatte man seine Compadres im Griff und konnte mit der Eroberung des "Dante" beginnen. Das dreifache "Verdammt" deshalb, weil der Titel einer derjenigen zu sein scheint, den man auch unbedingt haben muss...wo soll das alles nur enden?

Die Frage ist wirklich berechtigt, wenn man sich mal diese Auflistung anschaut (diese Games erscheinen in den kommenden 2 Monaten).

-Call of Duty 3
-Rainbow Six:Vegas
-Gears of War
-PES 6 (alternativ Fifa 2007 hmm)
-Tiger Woods 2007 (klar, kein Pflichttitel, aber interessiert mich - tausche dafür "Splinter Cell" aus, welcher auch ein "must have"-Titel ist, ich mir aber gespart habe)
-Tony Hawk Projekt 8
-PSU (schon der Titel sorgt dafür, das man für 2-3 Monate keine anderen Games zockt=)
-WWE Smackdown vs. Raw 2007

...und wenn man sich jetzt fragt, wann man das alles spielen soll, kann man sich noch diese Titel vor Augen führen, die Ende 2006/Anfang 2007 erhältlich sein sollen.

-The Darkness
-Forza Motorsport 2
-Mass Effect
-Stranglehold
-Alan Wake
-Brother in Arm

und dann sind da noch..."Bioshock, Assassin Creed, Alone in the Dark, GTR, Fable 2, Lost Odyssey" und und und angekündigt - ich höre einfach mit dem videospielen auf! lol Spasseshalber hat man auch "Gothic 3" für die 360 angekündigt. omg

Dende12345
offline

Da es anscheinend keinen Simlock hat, ist die Nutzung mit einer Vodafone-Karte problemlos möglich. Das Branding hat damit nichts zu tun.

Oft ist es so, dass auf Handys mit Branding eigene Programme des Netzbetreibers installiert sind. Meist handelt es sich dabei um Verlinkungen zur eigenen Homepage o.ä. Kosten können dann entstehen, wenn du keine Internetflatrate abgeschlossen hast und dich über so ein Programm mit dem Internet verbindest.
Da ich mir aber sowieso nicht vorstellen kann, dass du das Desire ohne entsprechende Internetflatrate nutzen wirst, dürfte das auch kein Problem darstellen.

"Leichtes Branding" ist natürlich keine genaue Bezeichnung. Ich vermute aber, dass es sich nur um ein Software-Branding (also kein Logo auf dem Gerät direkt) handelt.

ashdevil77
offline

Das versuche ich wenn ich Zeit habe auch einmal den Regler runterzudrehen, wäre interessant mal andere Charaktere auszuprobieren, ich habe es in der Grundeinstellung gezockt, und da ist es nicht gerade einfach. Aber einfach ist ja immer relativ, ich konnte auch keine großen Fehler feststellen, muß aber dazu sagen, das ich mir hin und wieder Hilfe geholt habe.

Ich habe auf mittel ca. 100 Std. gebraucht, halt mit allen Gilden und noch nicht allen Gildenquests, weiß jemand was die Downloads auf x-box live sind, ich habe gesehen ein Armor Horse Pack und irgendwas mit nem Turm, um was handelt es sich dabei ?

Noch ne Frage bei mir bleibt Battlefield 2 im Singleplayer verdammt oft hängen, hat das von euch auch schon jemand mal gehabt. Bei Bang Bang glaube ich drei viermal. Was kann man machen EA mal benachrichtigen, denn an der Box liegt es nicht da andere Games normal laufen.

ashdevil77
offline

Hat jemand schon Erfahrung gemacht mit dem Conrad Lieferservice, dort kann man für Sechs Euro Spiele eine Woche ausleihen, dürfte interssant sein wenn die ganzen Toptitel rauskommen, und man wenig Geld zur Verfügung hat, manche Demos sagen halt nicht viel aus, und über Weihnachten hat man ja etwas Zeit die Spiele genau zu testen.

limitation
offline

Ich habe vorgestern Grand Budapest Hotel gesehen. Eines der ganz großen Kinoereignisse des jahres, wie ich finde. Wes Anderson ist Ästhet bis ins letzte Detail und schafft den Spagat zwischen überzogener Halbrealität und Glaubwürdigkeit. Ich war schon ein grosser Fan von Darjeeling Limited und Tiefseetaucher, aber Grand Budapest Hotel ist sein "rundester" Film. Die anderen hatten noch Längen, wo bei diesem Film alles genau austariert ist: Story, Bild und Spiel..
Ein absolutes muss und
9/10

ashdevil77
offline

Irgendwie habe ich wohl dann heute auch gedacht du könntest dich ja mal auf den Weg machen nach nem neuen Game schauen, Saturn war zu teuer 69.99 Euro für Cod3, der An-und Verkauf zetlich preislich überholt, aber dann habe ich in meiner Videothek GoW für 59.95 Euro bestellt, keine Versandkosten und AT-Uncut Version mit deutscher und englischer Sprachausgabe, mal schauen am 17.11. soll ich es mir abholen können

Trailer gibts dort 3 Stück zu sehen

http://#/index.p...ash=5fb9a40184

TheDaywalker
offline

Auf der 360 soll doch ähnliches bzw. eine Fortsetzung erscheinen...mit einer Wireless-Guitar! Eine Überlegung wert...jetzt aber...bye
gerade in den letzten Tagen kam die News, dass es keine schnurlose Gitarre für die Xbox360-Version von "Guitar Heroes 2" geben wird, da MS ein proprietäres Protokoll für die Kommunikation des schnurlosen Controllers mit der Box benutzt und sie es nicht an Dritthersteller rausgeben. Deswegen gibt es - so weit ich weiß - bisher auch nur kabelgebundene Controller der Dritthersteller.

Walez
offline

Star Trek? Gibs davon nicht inzwischen 11 Filme?

"Last Boy Scout" - der Film altert einfach nicht, sieht auf BluRay unglaublich schick aus. Dazu hauen sich Willis und Wayans die coolen Sprüche buchstabenweise um die Ohren, is' einfach ein saucooler Film. 9 von 10 "voll korrekt angezündeten Zigaretten"

"Game of Thrones" (1. Staffel bis Folge 8)
Holt sie euch! Zieht euch die Serie rein! Schaut sie euch an! Hopp Hopp...nach einer etwas zähen (kenne das erste deutsche Buch) ersten Folge wird sie unglaublich schnell unglaublich gut...10 von 10 weißen Wanderer, die die Mauer überwunden haben.
Geändert von Walez (05.06.2012 um 10:13 Uhr)

ichbinsjakob
offline

Ich muss gestehen: Frozen - mit der Nichte

War aber tatsächlich ganz amüsant, wenn auch seeehr auf kleine Mädchen zugeschnitten

Ich versteh den Hype, der in Amerika gerade herrscht, jetzt auf jeden Fall besser. Der Film muss sich nicht hinter den Disney Klassikern verstecken und der Soundtrack ist voll von Ohrwürmern.

dweezzu
offline

Xbox Kompabilitätsliste stark erweitertet

Unter anderem:
Conker: Live and Reloaded (habe ich, noch ungespielt)
Shenmue II (habe ich, noch ungespielt, nur leider stark verkratzt...eBay-Kauf)
Fahrenheit (habe ich, noch ungespielt)
Psychonauts (habe ich, aber wie gesagt mitlerweile durch, TOP-Spiel)
Scarface
Splinter Cell - Double Agent

http://#/news.php?id=3313

Yeehaa...now that's great news.

Und nochmal zu Arcade: Ja, Uno ist cool. Alles andere war vielleicht sogar ganz nett, aber ich hatte nie das Gefühl, dass ich das jeweilige Spiel öfter spielen würde. Also war es mir das Geld nicht wert.

Viel Spaß mit Psychonauts, Walez. (Kriegt man ja schon fast geschenkt, 10,99 Euro [+ Versand] bei der Spielegrotte)

farbentaub
online

Ein Blue Ray/HD-DVD-Player gibt's aber erst ab 800 Euro (?) aufwärts. Und das ist mir dann doch zu teuer. Dafür bekäme ich ja schon eine PS3 Zumal ich die Vorteile der Formate auf meinem 32" eh nicht wirklich sehen würde. Ich muss meiner Freundin ja jetzt schon erklären, warum ich einen DVD-Player für 350 Euro kaufen muss.

Als Vampir - so wie ich das mitbekommen habe - läuft das quasi so, dass wenn man am Abend zuvor Blut getrunken hat, problemlos auch am Tage umherziehen kann. Auch gibt es mehrere Stufen des Vampirismuses, die man wohl durch das Bluttrinken hinauszögern kann.

Walez
offline

(Threadstarter)
Achja, auch wenn es eigentlich keinen Sinn macht, auf die Gamerscore-Punkte zu schielen *g*, sie sind in Test Drive so gut verteilt, das man sie fast beiläufig mitnimmt. Gleich zu Beginn gibt es einen spielerischen Anreiz, der ein gerade zu zwingt, in die Welt von TDU einzutauchen ---> finde alle Autohäuser, um Motorräder kaufen zu können.

Snowhawk
offline

Tron Legacy:

Grafik Topp
Story Flopp.

Bin ein Tron-Fan von damals und von der Story her ziemlich tollerant... aber das war sowas von schlecht.


- Eine ganze Armee von Programmen welches die Welt erobern will? Ok... was hätte der arme Laser denn gemacht? Der hat nur die DNA von 2 Leuten digitalisiert und im Speicher. Der Rest sind Programme.
- Gehen wir davon aus es hätte geklappt... oh wie grauenhaft... eine Armee mit imaginären Discs.
- Warum wurde die Disc des Vaters mitgenommen aber nicht die im Film als ach so wichtig angesehene Disc der Frau welche sämtliche Infos trug?
- Und warum konnte die Frau überhaupt vom Laser Zusammengetuckert werden, er besass ja nicht mal die digitalisierte DNA eines Menschen?? Beachte bei Tron sind ja alles PROGRAMME und keine digitalisierten Menschen.
- Und warum explodiert Flynn eigentlich am Schluss? Er kann ja höchstens gelöscht werden.


Da gefiel mir der erste Tron wesentlich besser... kurz gesagt einfach eine Lasershow ohne viel Sinn ^^ Der Sound war auch Klasse.
Geändert von Snowhawk (27.04.2011 um 08:02 Uhr)

Hoover
offline

@Number:

Soll jetzt nicht wieder eine Grundsatzdiskussion geben, aber ich bleibe nach wie vor dabei, daß alle derzeit am Markt befindlichen LCD/Plasma-HDTV-Geräte absolut noch in den Kinderschuhen stecken.

Steig ich auch gar nicht drauf ein, finde aber, dass das Problem derzeit eher an den Fernseh- und Videonormen liegt, als an den Geräten. Aber es stimmt schon, man muss heute noch sehr viel ausgeben um ein wirklich gutes HDTV Bild zu bekommen.

Übrigens, falls du nach dem 360 kauf noch ein paar Flocken übrig hast (ist ja bald Weihnachten ) würde ich dir den Kauf eines 16:10 TFTs empfehlen. Da hast du dann ein gutes Bild im richtigen Format für die 360 und kannst den gleichzeitig auch noch für deinen PC benutzen. Als 20" Gerät sind die sogar relativ bezahlbar. Ich habs auch so gemacht. Nur leider fehlt mir ja bislang immer noch die passende Konsole.